JoomlaTemplates.me by Discount Bluehost

Projekt neue Universitas

banner 960x300 neue universitas 1

Spendenaufruf für ein neues Flaggschiff

 

Nach fast 30 Jahren intensiver Nutzung ist es soweit: Wir brauchen ein neues Flagschiff. Dazu sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Neben Eigenmitteln aus dem Verein wollen wir das neue Schiff zur Hälfte aus Spenden finanzieren. Ihre Spende wird zu 100 Prozent in den Erwerb des neuen Flagschiffs des ASVzR fließen.

Unser Konzept

 1
Wir sind der Überzeugung, dass Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Zielstrebigkeit elementare Bausteine für ein erfolgreiches Leben sind. Im Akademischen Seglerverein zu Rostock leben wir diese Werte und vermitteln sie vor allem unseren studentischen Mitgliedern.
 2
Dafür stellen wir ihnen unser Flaggschiff Universitas zur Verfügung. Auf diesem Regattaschiff lernen sie das Seesegeln, entwickeln ihre technischen Fähigkeiten und entdecken ihren sportlichen Ehrgeiz. Sie verbringen gemeinsam Zeit auf dem Boot und lernen als Team zu handeln.
 3
Die Universitas lief 1989 vom Stapel. Damit ist sie älter als unsere heutige Crew! Nach fast 30 erfolgreichen Jahren auf den Regattabahnen ist sie heute ein Oldtimer. Deshalb wollen wir ein neues Flaggschiff anschaffen. Nur so können wir die seglerische Ausbildung unserer studentischen Mitglieder langfristig sichern.

 

Unsere Studenten

 

4280

SEEMEILEN

Unsere Studenten meinen es Ernst mit dem Segeln! Alleine in der Saison 2017 haben sie 4.280 Seemeilen zurückgelegt. Das sind mehr als 7.700 Kilometer!

 

Die Universitas steht allen studentischen Mitgliedern des ASVzR zur Verfügung. Die Aktiven der Stammcrew organisieren eigenverantwortlich die Teilnahme an Regatten. An neue Mitglieder an Bord geben sie ihr Wissen und ihre Erfahrung weiter.

~42

STUDENTEN

 

banner 960x300 neue universitas 3

 

100+

REGATTEN

Seit 17 Jahren ist die Universitas im Besitz des ASVzR. In dieser Zeit haben die wechselnden Crews mehr als 100 Regatten bestritten. Immer wieder konnten mit viel Trainingseinsatz und einem guten Gespür für den Wind Plätze auf dem Podium errungen werden. Auch zwischen den Regattaterminen lag das Schiff nicht ungenutzt im Hafen: Bei Urlaubsfahrten zu den schönen Buchten und Inseln der Ostssee erweiterten unsere Studenten ihren Horizont.

 

Jeden vierten Tag waren unsere Studenten in der Saison 2017 auf dem Wasser! Zu Regatten, Törns oder einfach nur zum Training. Alle Mitglieder der Crew zusammengerechnet waren es sogar 667 Manntage auf See.

92

SEETAGE

 

569

ARBEITSSTUNDEN

Auch im Winter verbringt die Crew viel Zeit auf dem Schiff. Spachteln, schleifen, basteln: Unter professioneller Anleitung führen sie alle Instandsetzungen selbst durch. Denn zur seemännischen Ausbildung gehört auch die Pflege des Bootes.

Spendenkonto für die neue Universitas

Inhaber: Akademischer Segler-Verein zu Rostock e.V.
IBAN: DE 56 1305 0000 0201 0797 63
BIC: NOLADE21ROS
Bank: OstseeSparkasse
Betreff: SPENDE NEUE UNIVERSITAS / ADRESSE DES SPENDERS

 

Ansprechpartner

 

banner 960x300 neue universitas 5